Auto-Abo Care by Volvo entwickelt sich weiterhin positiv

In einem von der Corona-Pandemie geprägten Geschäftsjahr 2020 hat sich das Auto-Abo Care by Volvo weiterhin positiv entwickelt: Während viele Automobilhersteller teilweise hohe Verluste verzeichneten und der Gesamtmarkt um über 19 Prozent eingebrochen ist, setzte das innovative Angebot von Volvo Car Germany seinen Erfolgskurs fort. Die Subskriptionsmöglichkeit mit einem transparenten Alles-Inklusive-Paket zu einem monatlichen Festpreis hat in den zurückliegenden zwölf Monaten zu rund 2.900 neuen Verträgen geführt, eine Steigerung von nahezu 22 Prozent, und dabei viele Neukunden zur schwedischen Premium-Marke gebracht. Nachdem im Jahr 2019 Care by Volvo einen Anteil von über vier Prozent am Geschäft von Volvo Car Germany ausmachte, waren es 2020 bereits mehr als sechs Prozent. Das Auto-Abo von Volvo ist damit auf gutem Weg, das mittelfristige Ziel von zehn Prozent Anteil am Volvo Geschäft auf dem deutschen Markt zu erreichen.

Warenkorb

Nicht ausreichend verfügbar

Ihr Warenkorb ist leer