Erste Volvo XC60 kommen über die neue Seidenstraße nach Europa


Die ersten Volvo XC60 sind jetzt über die neue Seidenstraße nach Europa gekommen: Die im chinesischen Chengdu produzierten Premium-SUV mit T6 Turbobenziner und T8 Twin Engine wurden per Eisenbahn ins belgische Gent gebracht, von wo sie auf verschiedene europäische Länder verteilt werden – darunter Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Bereits im Mai 2017 wurden die ersten Volvo S90 aus chinesischer Produktion auf der Schiene nach Europa transportiert. Als erster und einziger Automobilhersteller der Welt exportiert Volvo seine Premium-Modelle aus chinesischer Fertigung nach Europa und Nordamerika: Nahezu 40 Prozent aller im Reich der Mitte gebauten Volvo Fahrzeuge werden ausgeführt – und das in mehr als 70 Länder und Regionen.