Neue Polestar Zentrale im schwedischen Göteborg eingeweiht


Polestar hat heute (16. Oktober 2018) sein neues globales Headquarter im schwedischen Göteborg eingeweiht: Das neue Gebäude und die Arbeitsumgebung befinden sich auf dem Campus der Volvo Car Group am Stammsitz Torslanda und unterstützen so die funktionsübergreifende Zusammenarbeit bei Polestar. Der Standort stärkt zugleich die Kooperation zwischen der neuen elektrifizierten Performance-Marke und dem Mutterkonzern.