SUV-Trio sichert sechsten Absatzrekord in Folge: Volvo Cars verkauft weltweit mehr als 700.000 Fahrzeuge


Volvo Cars beendet das Jahr 2019 mit dem sechsten Absatzrekord in Folge: Erstmals in seiner nunmehr 93-jährigen Unternehmensgeschichte hat der schwedische Premium-Automobilhersteller im vergangenen Jahr weltweit mehr als 700.000 Fahrzeuge verkauft. Mit 705.452 Einheiten verzeichnete Volvo einen Zuwachs von 9,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr – und wuchs damit in allen Regionen deutlich mehr als der Gesamtmarkt.