Volvo Cars beteiligt sich am Deep-Tech Unternehmen Spectralics

Volvo Cars investiert in das israelische Start-up Spectralics: Über den hauseigenen Volvo Cars Tech Fund beteiligt sich der schwedische Premium-Automobilhersteller an dem auf optische und bildgebende Technik spezialisierten Unternehmen. Volvo erhält dadurch bereits in einem frühen Entwicklungsstadium Zugang zu vielversprechenden Technologien, die Autos sicherer machen und das Nutzererlebnis revolutionieren können.

Warenkorb

Nicht ausreichend verfügbar

Ihr Warenkorb ist leer