Kostenloser DE Standardversand mit dem Code VERSANDFREI

Volvo Cars steigert Betriebsergebnis im Geschäftsjahr 2019 auf 14,3 Milliarden SEK (1,36 Milliarden Euro*)


Volvo Cars gibt heute in Brüssel im Rahmen einer Pressekonferenz (10 Uhr) die Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 bekannt. Der Umsatz des schwedischen Premium-Automobilherstellers kletterte im vergangenen Jahr um 8,5 Prozent auf 274,1 Milliarden Schwedische Kronen (26,0 Milliarden Euro*) gegenüber 252,7 Milliarden SEK (21,46 Milliarden Euro**) im Jahr 2018. Das Betriebsergebnis betrug 14,3 Milliarden SEK (1,36 Milliarden Euro*), was einer Steigerung von 0,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2018 entspricht. Der Cashflow hat sich auf 11,6 Milliarden SEK (1,1 Milliarden Euro*) mehr als verdoppelt.