Volvo Cars und Knesebeck Verlag veröffentlichen Bilderbuch „Der Tag, an dem das Meer verschwand“

Jedes Jahr gelangen bis zu 13 Millionen Tonnen Verpackungsmüll aus Plastik ins Meer. Jetzt erscheint im Knesebeck Verlag ein von Volvo initiiertes Bilderbuch, das Kinder und Eltern auf das weltweit wachsende Plastikproblem und die Folgen für die Meeresbewohner sowie das gesamte Ökosystem aufmerksam macht. Das Buch „Der Tag, an dem das Meer verschwand“ ist seit heute (12. März 2020) im Handel erhältlich und Teil einer Initiative von Volvo in Deutschland mit dem Knesebeck Verlag und den Meeresschützern des Vereins Pacific Garbage Screening.