Quantcast

Kostenloser Versand ab €150

Volvo Cleanzone - Frische auf Knopfdruck


Sommerzeit ist Klimaanlagen-Zeit, denn eine angenehme Innenraumtemperatur verbunden mit sauberer Luft erhöht nicht nur Fahrkomfort und Sicherheit im Straßenverkehr, sondern hat auch gesundheitliche Vorteile. Deshalb sollten Sie regelmäßig die Klimaanlage Ihres Volvo überprüfen lassen!

Können Sie sich noch daran erinnern, wie beschwerlich die Autofahrten im Hochsommer früher waren? Die Kleidung klebte an den Sitzen, das Gebläse pustete lautstark mit aller Kraft und die Fenster waren bis zum Anschlag heruntergekurbelt, um den Sauerstoffgehalt irgendwie zu erhöhen. Dabei trug Letzteres gerade in Staus oder Großstädten nicht gerade zur Verbesserung der Luftqualität im Innenraum bei. Diese Zeiten liegen glücklicherweise lange hinter uns, und das Autofahren hat sich inzwischen zu einer äußerst luxuriösen Angelegenheit entwickelt – selbst bei extremsten Außentemperaturen. Zu verdanken haben wir dies unter anderem modernsten Klimaanlagen. Tatsächlich ist ein effektives und verlässliches Klimasystem nicht nur aus Gründen des Komforts mittlerweile unverzichtbar geworden. Denn speziell im Sommer erhöht eine angenehme Temperatur im Innenraum die Konzentration während der Fahrt und somit auch die allgemeine Sicherheit im Straßenverkehr. Zudem ist es ja leider so, dass Allergien und Asthma inzwischen zu den Volkskrankheiten zählen – auch hier können Betroffene durch ein modernes Klimasystem unterstützt und die Luftqualität für alle Insassen optimiert werden.

BELÜFTUNG PER FERNZUGRIFF

Deshalb hat Volvo CleanZone entwickelt – das Umweltkonzept für den Innenraum Ihres Fahrzeugs. Diese innovative Technologie sorgt dafür, dass die Luft, die Sie in Ihrem Volvo einatmen, sauberer ist als die Außenluft. Dies funktioniert unter anderem durch einen Sensor, der die einströmende Außenluft auf Schadstoffe untersucht und die Lufteinlässe automatisch schließt, sobald die Menge an schädlichen Substanzen in der Außenluft als zu hoch eingestuft wird. Auch eine Belüftung per Fernzugriff ist gewährleistet. Dabei hat der Fahrer die Möglichkeit, das Belüftungssystem schon vor dem Einsteigen zu aktivieren. So werden Gerüche eliminiert und die Luft im Innenraum durch Frischluft ersetzt – noch bevor sich die Passagiere im Fahrzeug befinden.

Zu den wichtigen Bausteinen des Volvo CleanZone-Konzepts gehört neben der Klimaanlage auch der Pollenfilter. Und wie alles, was regelmäßig und dauerhaft im Einsatz ist, sind auch diese Elemente einem gewissen Verschleiß ausgesetzt. Die Leistung eines Auto-Klimasystems reduziert sich oft schleichend. Lassen Sie deshalb die Klimaanlage Ihres Volvo regelmäßig bei Ihrem Volvo Service Partner überprüfen und den Pollenfilter jährlich austauschen – am besten genau jetzt, vor Beginn der heißen Jahreszeit. Bei Bedarf reinigen oder reparieren Experten Ihr System fachgerecht, damit Sie anschließend wieder das gewohnt perfekte Klima genießen können. Speziell hierfür bietet Volvo in den Frühlingsmonaten den Volvo KlimaCheck mit Austausch des Pollenfilters an. Der Klima-Check umfasst eine professionelle Kontrolle der Kühlleistung Ihrer Klimaanlage sowie die Prüfung der Heizungs- und Lüftungsanlage. Zusätzlich können Sie eine Reinigung Ihrer Klimaanlage beauftragen. Hierbei wird das System unter anderem zur Verhinderung unangenehmer Gerüche desinfiziert.