Volvo ist aktuell die führende Automobilmarke bei alternativen Antrieben

Volvo ist auf dem deutschen Markt die aktuell führende Automobilmarke bei alternativen Antrieben: Zu Jahresbeginn 2021 lag der Anteil der Fahrzeuge mit elektrifiziertem Antrieb an den Neuzulassungen bei 92,2 Prozent – der höchste Wert aller größeren Marken (mindestens 2.000 Zulassungen in einem Monat). Dieses Ergebnis zeigt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in seiner jüngsten Auswertung der Januar-Zulassungszahlen. Neben den beliebten Volvo Recharge Modellen mit Plug-in-Hybridantrieb steht jetzt auch der vollelektrische Volvo XC40 Recharge P8 AWD bereit. Die führende Position von Volvo bei den Modellen mit elektrifizierten Antrieben geht einher mit dem grundsätzlich starken Jahresauftakt der Marke, die mit einem Plus von rund zehn Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat 2020 (3.624 gegenüber 3.314 Zulassungen) als einer der wenigen Hersteller in der Phase des Corona-bedingten Lockdowns mit positiven Nachrichten aufwarten konnte.