Quantcast

Kostenloser Versand ab €150

Zweiter deutscher Volvo Standort in Dietzenbach wird zum Volvo Car Group Competence Center


Der zweite Unternehmensstandort von Volvo Car Germany im hessischen Dietzenbach bekommt eine neue Aufgabe: Das Schulungsareal unweit von Frankfurt am Main, das lange Zeit auch als Deutschland-Zentrale von Volvo Pkw und Volvo Lkw diente, wird zum Volvo Car Group Competence Center ausgebaut. Die schwedische Premium-Marke investiert insgesamt mehr als sieben Millionen Euro in die Baumaßnahmen: Neben einer umfangreichen Modernisierung des bestehenden Gebäudes entsteht ein 3.200 Quadratmeter großer Neubau mit weiteren Büros, Konferenz- und Schulungsräumen. Der offizielle Spatenstich für den Neubau erfolgt im Oktober 2018, Fertigstellung und Eröffnung sind für Sommer 2019 vorgesehen.